Knappe Auswärtsniederlage in Kranichfeld

Veröffentlicht von

Am Wochenende mussten wir leider eine knappe Auswärtsniederlage in Kranichfeld einstecken.

Mit der Besetzung Jens Schenderlein (406 Holz), Ingo Achermann (422 Holz), Stive Kunze (413 Holz) und Stefan Zangemeister (406 Holz) haben wir zwar ein gutes und ausgeglichenes Mannschaftergebnis erzielt, aber es fehlten uns mit unseren 1647 Holz leider 13 Holz zu unseren Gegnern aus Kranichfeld, die ein Ergebnis von 1660 Holz erzielten.

 

Das ist Schade, aber in der Tabelle ist zu Beginn der Saison noch alles dicht zusammen und es gilt weiter zu kämpfen.

Alle Ergebnisse des 3. Spieltages findet Ihr hier : http://www.kegeln-weimar.de/standings.php

 

Bereits am Donnerstag den 04.10.2018 kegeln wir um 18 Uhr auf der Burg in Mellingen gegen die 2. Mannschaft des KSV Hopfgarten.

Gut Holz!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.